Information
loader
Besucherzähler
264128
Heute176
Gestern151
Diese Woche659
Diesen Monat6023
Seit 01.05.2011264128

FINAL FOUR TURNIER IN NEUSS


Die U17 des Remscheid Amboss wird 3. der Oberliga NRW und unsere U13 sichert sich den Oberliga Vize-Titel

Als erstes Danke an die Neuss Frogs als Veranstalter dieses Endturniers. Von der Betreung bis zum Cater
ing hat alles gepasst.

Gepasst hat es allerdings nicht für unsere U17 in der ersten Halbzeit des Halbfinales gegen die Aachen Vampires.Diese wurde total verschlafen und nicht mit dem genügenden Biss angegangen, sodaß der Traum vom Finale zum Seitenwechsel ausgeträumt war, da man mit 28:0 zurück lag. Hinzu kam dann noch die schwere Fußverletzung von Philipp Ibach, der mit dem RTW ins Krankenhaus musste und hoffen,das er schnell wieder fit ist. In der 2.Halbzeit passierte dann das, was während der Saison häufiger vorkam, die Mannschaft erwacht aus ihrer Lethargie und gewinnt die 2.Hälfte des Spiels 8:0. Die Defense arbeitete wie gewohnt zuverlässig und durch Johan Ortmanns,TD und Tim Winterhager two point wurden die acht Punkte erzielt.

Weiterlesen / Kommentieren

 

erfolgreiche erste Woche beim Amboss Probetraining

Mit dieser großen Resonanz haben die Ambossverantwortlichen nicht gerechnet. In der ersten Woche des Probetrainings fanden mehr als 20 Neueinsteiger den Weg ins Stadion Reinshagen. Die meisten davon waren an beiden Tagen da und ließen sich vom schlechten Wetter am Mittwoch nicht abschrecken.

Head Coach Christian Müller zeigte vom Ehrgeiz und Engagement positiv überrascht. „Die Jungs haben von der ersten Sekunde an voll mitgezogen und hatten gemeinsam viel Spaß, auch wenn am Anfang eher Koordination im Vordergrund steht.“ Vorsitzender Franco Finelli: „Das Konzept ein Training nur für Neueinsteiger anzubieten, ist gut angenommen worden. Wir waren gut vorbereitet und hatten diverse Spieler als Sparringspartner und Co-Trainer vor Ort.“

Aus allen Bereichen des Sports, wie Fußballer, Handballer und Kampfsportler, kamen die Teilnehmer. Allerdings war ein Phänomen wieder erkennbar, es gibt anscheinend keine kräftigen Jungs im Bergischen.


In der kommenden Woche (Montag und Mittwoch ab 19:45 Uhr) geht es weiter.

Jeder ist herzlich eingeladen und kann noch einsteigen.   


 

Amboss sucht Einsteiger für das Herrenteam 2015

Der Amboss lädt in den kommenden 2 Wochen alle interessierte Neueinsteiger zum Probetraining ein und bietet ein Sport und ein Erlebnis der besonderen Art. Der Zeitpunkt ist ideal. Der normale Trainingsbetrieb beginnt im November und bis zum Saisonstart im März bleibt genug Zeit zum Erlernen der Basics und Regeln. Dabei wird jeder Spieler individuell aufgebaut und an das Team herangeführt.

Am 20./ 22./ 27. und/oder 29.10. ab 19:45 Uhr kann jeder ab 18 Jahre auf dem Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen in den Footballsport reinschnuppern. Wer nicht an allen Tagen teilnehmen kann, ist dennoch willkommen.

Voranmeldung erwünscht bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0173-2090822

alt











Der bekannteste Quereinsteiger ist Robin Westhoff. Jeder Ambossfan kennt den Runningback als sicheren Punktelieferant. Kaum einer weiß, dass er seinerzeit als 21-jähriger vom Wuppertaler SV kam und dort im Tor stand. Auch ihn faszinierte damals der Teamspirit und die Leidenschaft des Amboss. Westhoff: „Auch nach 6 Jahren bekomme ich beim Einmarsch ins Stadion eine Gänsehaut. Die Atmosphäre ist einfach genial. Eine Kulisse und ein Rahmenprogramm, was weit über Remscheid hinaus bekannt sind und in vielen Stadien vermisst wird.“

alt


Der letzte Neueinsteiger beim Amboss ist Eren Tastan. Er ist 24 Jahre alt und türkischer Herkunft. Der Wuppertaler ist im letzten Jahr über seine Freundin, eine Cheerleaderin, an den Sport gekommen. „Sie meinte, wenn Du Football spielen willst, dann geh nach Remscheid. Sie spielen in der Regionalliga,“ erinnert sich Eren. „Ein echt cooler Haufen, die Mannschaft hat mich super aufgenommen und ich fühlte mich auch sofort integriert.“ Eren machte zuvor keinen Sport und will nun den Football nicht mehr missen.



Nur zwei Beispiele, die zeigen, für den Einstieg in den Footballsport ist es nie zu spät.

Weiterlesen / Kommentieren

 


DREI AMBOSS JUNGS FAHREN NACH WIEN

Nach dem heutigen letzten Tryout steht der 45er Kader der U13 Greenmachine für Wien fest und Ben Kürten, Nicolas Nippes und Jan Niklas Puschinski werden die Vereinsfarben des Remscheid Amboss in der NRW-Auswahl vertreten. Vom 14.-16 November reist das Team nach Wien, um gegen eine österreichische Auswahl anzutreten. Spielort wird das Footballzentrum Ravelinstraße sein.
Für die Jungs geht es nun direkt weiter mit einem Trainingslager in der Jugendherberge Velbert, wo auch heute das letzteTryout statt fand. Bis zum 7.10. bleibt die Mannschaft dort, um sich als Team und spielerisch zufinden.

Aber es könnten noch mehr Spieler des Amboss nach Wien fahren. Am 11.und 12.10. findet in Köln in der Ostkampfbahn das erste Trainingscamp der U15 Greenmachine statt und fünf unserer Jungs sind noch dabei. 63 Akteure treten an, wovon dann 55 am Sonntag zum nächsten Camp am 1.und 2.11. eingeladen werden. Erst beim letzten Training am 9.11. wird der 45er Kader bekannt gegeben. Bis dahin heißt es für alle Vollgas geben.

 

Fanshopartikel des Amboss im Trendshop erhältlich

alt

Ab sofort ist das Fanshopsortiment des Amboss im „Trendshop“ im Zentrum Süd (Remscheid, Rosenhügeler Strasse 2A) erhältlich. Damit kann sich jeder auch außerhalb der Saison mit den Ambossartikel eindecken.